Besucherzähler

Heute 21

Woche 60

Monat 291

Insgesamt 183238

*Besondere Bücher für besondere Kinder*

Hintergründe: Als Leseratte startete ich während meines  Studiums und der dazugehörigen Praktika das Projekt:

*Förderung der Integration von behinderten Kindern mit Hilfe von Büchern!*

Nachdem mein Resümee durchweg positiv war, fing ich an, entsprechende Literatur zu sammeln. Mittlerweile kann man mich "Bücher-Messi" nennen (dies ist nur ein Teilausschnitt).

U.a. wurde klar, dass durch die Bücher z.T. Informationen über die Behinderung gegeben wurden und dies war für das Verständnis der nichtbehinderten Kinder sehr wichtig (so mache ich immer noch die Erfahrung: was ich nicht kenne, wird angestarrt bzw. hinterhergestarrt).

 

 Bis ich aber zu diesem Besitz gekommen bin, musste ich viele Wege der Suche gehen, denn, wer auf der Suche für sich, sein Kind, die Geschwisterkinder oder für Kindergarten und Schule ist, wird schnell merken, wie schwer es ist, entsprechende Literatur zu finden.

Denn in Bücherläden sind Bücher für diese Altersstufe meist nach Alter und nicht nach Themen sortiert.

 Dank des Internets bin ich bei verschiedenen veröffentlichten Diplomarbeiten fündig geworden. Da die Informationen über viele Bücher eher dürftig waren, blieb mir nichts anderes übrig, als sie zu kaufen. Dabei war mir www.booklooker.de eine große Hilfe.

 

 Beim Lesen stellte ich manchmal fest, dass viele nicht wirklich geeignet sind, weil die gesuchten Themen nicht thematisiert werden, die Art und Weise der Bearbeitung mir nicht gefiel oder oder oder (dieses Bild bedeutet nicht, dass ich diese Bücher explizit damit meine).

Informationen dazu habe ich stets bei "Anmerkungen" hinterlassen.

Es gibt Bücher, die fand ich ... soooo langweilig, schrecklich ... völlig ungeeignet, dass ich sie nicht mal zu Ende lesen konnte. In den Fällen habe ich lediglich den "Klappentext" und keinen eigenen Kurzinhalt veröffentlicht.

So, das wars. Viel Spaß beim Lesen und zum Schluss noch dieses:

"Und nichts ist schlimmer

als ein Buch anzufangen ...

und es dann nicht mehr

zu Ende

lesen zu können"                        Zitat von Kurt Tucholsky

 

PS:

Du kannst mir Hinweise zu einem Buch geben?

Du kennst ein Buch, welches bei mir nicht zu finden ist?

Du versuchst ein Buch zu kaufen, aber erfolglos?

Du hast selber eines geschrieben,welches hier fehlt und möchtest gerne meine Adresse haben, damit ich dein Buch in mein Regal stellen kann?

...

Dann schreib mir einfach an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!