Der Wert des Buches

"Und nichts ist schlimmer

als ein Buch anzufangen ...

und es dann nicht mehr

zu Ende

lesen zu können"                        Zitat von Kurt Tucholsky

 

 

 

Bücher

Ich habe nichts gegen Besuch,

doch manchmal ist mir ein Buch

mein allerschönstes Gegenüber.

Ich habe Druckerschwärze lieber

als frisch gesprochene Worte

 bei Kaffee, Tee und Torte.

 

Das Lesen macht mich nicht einsam,

ich fühle mich wohl und gemeinsam

mit den zufälligen Ähnlichkeiten

mit lebenden Personen aus anderen Zeiten,

anderen Orten nd Begebenheiten.

 

Ein Buch ist ein handliches Glück

und kann mitunter als liebstes Stück

in deiner Vitrine oder deinem Leben gelten -

viele Menschen lesen viel zu selten.

 

Ich möchte mich mit Wörtern stopfen.

Wer wagt es, an der Tür zu klopfen,

wenn ich mich gerade eingelesen?

Muss sein ein leserloses Wesen.                 Melanie Wedemeier

 

 

Dem, der wenig weiß vom Leben,

sollte man zu lesen geben.

Darum ist ein gutes Buch

auch ein hilfreicher Versuch.               Erhard Horst Bellermann (1937)



CANVAS MENU

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.