Ich bin dann ...

*... mal wieder weg ...*

Nun bin ich also im MediClin Reha-Zentrum in Plau am See … manche (Grüße an Volker) behaupten ja, ich würde fremdgehen … neee, ich gehe nicht fremd, sondern man wollte mich in Damp nicht!!! So, damit du es nur weißt und wie finde ich das?? UNVERSCHÄMT!!!

D.h. nun also, dass Damp ohne mich klar kommen muss … 😛

Wenn man es allerdings positiv sehen will 😉 möchte Damp dieses Jahr einfach nutzen, um die letzten „Mängel“ zu beheben … die haben es einfach nicht geschafft, alle meine konstruktiven Verbesserungsvorschläge in der kurzen Zeit umzusetzen. 😁

Bei der Durchsicht der Unterlagen erinnerte ich mich, dass ich ja auch schon mal hier war … 2007 war es, damals noch als Fußgängerin. Ich erinnerte mich an die Musik, die ich hier machte … nein nein, nicht in der Klinik, sondern in der Kirche im Ort.

Am ersten Abend gab es in der Gemeinde ein Konzert zu dem ich ging und wo ich danach dann die Chorleiterin fragte, ob ich aktiv mitmachen könnte. Somit war ich zwei Abende beschäftigt: Kirchen- und Posaunenchor. Wenn ich durch den Ort ging (oder fuhr? Ich weiß es gar nicht mehr so genau ….) grüßte man mich. Ich half bei Konzerten und 😂 war auch in der Zeitung.

Die restlichen Abende genoss ich in der Sauna … herrlich.

Na gut, nicht jeden Abend, denn wir waren auch mal Essen beim Griechen.

Die Therapien 😞… naja, da war ich nach kurzer Zeit echt gefrustet, weil ... entweder war ich zu fit oder nicht fit genug … 😢

Aber, als positiv denkende Person, beschloss ich, sehr optimistisch an die Sache heranzugehen … na gut 😩 für den Fall der Fälle habe ich schon einen Plan B, wie ich die Reha aus gesundheitlichen Gründen frühzeitig beenden kann (damit ich in zwei Jahren bei der Beantragung keine Nachteile habe 😉 ... man muss stets vorausschauend handeln) … was ich NATÜRLICH sehr bedauern würde ...😭

Aber erst einmal hieß es: Packen!! Eigentlich ja kein Problem: Schränke auf - Auto auf = alles raus – und wieder rein … Doch dieses Mal ist ja alles anders, denn die Jahreszeit ist eine andere. Normalerweise sitze ich entweder im warmen Büro, Auto oder an meiner Heizung im Bücherzimmer meiner Wohnung. Ich besitze etliche warme gestrickte Socken (Dank an Manuela und Hans) aber Jacken?? Pullover? Hosen?? Nix da …

Im letzten Moment habe ich mir noch eine Wind- und Regenjacke gekauft und ansonsten muss es heißen: Dicke Socken an, dass muss bis nach oben wärmen!!

Als dann alles gepackt war, schaute ich mich um und war etwas verwundert, denn obwohl es ja einen Unterschied macht, ob man viele T-Shirts oder Pullover einpackt, hatte ich weniger Taschen …

 

Doch dann kam mir die Lösung: AHA (damit sind nicht die AHA-Regeln gemeint) … es fehlt so die eine oder andere Flasche mit dem leckeren Schokogetränk. 🤣😂🤣

Die einzige hochprozentige Tasche sah dann so aus:

Meine Ankunft zog sich etwas hin … sorry, aber ich musste das letzte Frühstück in Ruhe noch genießen … wer weiß, wie turbulent dort alles wird ...

Ankunft dann 13 statt 11.30 Uhr. Aber immer noch zur Mittagszeit finde ich ... oder wie seht ihr das? Aber neee, ich bekam keines mehr … 😣 schlechter Anfang … gaaanz schlechter Anfang … wobei 🤔 … um endlich mein Corona-Fett loszuwerden genau das richtige. Leider war das Abendessen auch eher zum Abnehmen gedacht.

Dafür hatte ich sehr nette Hilfe beim Auto entleeren. Beim Arzt (oh Wunder, er kommt auch aus einem östlichen Land) ging es recht schnell, ausziehen musste ich mich nicht (Danke Corona) und bei den Therapien wurde schnell klar … es ist wie 2007 … 😕

Leider war der nette Mensch, der meine Taschen aus dem Auto holte schon im Feierabendmodus … aber 😉, schlau wie ich bin, auf dem Mund bin ich auch nicht gefallen, schüchtern bin ich auch nicht, höflich bin ich immer … etc. 😀 sprach ich einen jungen Mann an, der aussah als wenn er nicht Rücken, Knie oder Hüfte hätte, ob er 5 Minuten Zeit hätte … und ratzfatz .. draußen ist es 😍

Wer zur Reha war in diesem Jahr (herzlichen Dank an die vielen „Bekannten“, die in Damp waren und nicht mal Fotos geschickt haben 😠) weiß, hier ist Maskenpflicht … ja, ich weiß 😬, die gilt überall … aber wenn man, so wie ich, wenig in geschlossenen Räumen unterwegs ist, denkt man nicht sooo daran. Nun hier also doch. Obwohl ich mich vorher eingedeckt habe mit schönen bunten NMS (nicht Neumünster sondern NasenMundSchutz) … herzlichen Dank an Kattrin

hier ein Foto, wie ein NMS jemanden nicht hässlicher machen kann 😄

 Doch hier gelten andere Regeln … es darf nicht irgendein NMS sein, es muss ein Klinik-NMS (also ein KNMS) sein … das grenzt schon an Körperverletzung … wenn ...

 … ja, wenn nicht die strahlenden Augen wären ❤

Soo bin ich also hier gelandet … und stelle folgendes fest:

  • Sauna ist aufgrund von Corona hier im Hause noch geschlossen 👎
  • Alle Zimmer sind Rollifreundlich (auch wenn die es anders nennen, aber dazu später mehr) 👍👎
  • Die Zimmer sind so warm (ohne Heizung an) dass ich sogar mit offenen Fenster UND ohne Socken geschlafen habe 👍
  • Wenn das so bleibt habe ich umsonst die 10 Paar gestrickten Socken eingepackt 👎👍
  • Pro WLAN-Schlüssel kann man nur 1 (ich wiederhole: EIN!!!) Gerät anschließen 👎🏻👎🏻👎🏻 ...Welches davon nehme ich denn dann??

 ... also kein Echo, mit dem ich reden kann ...

So, heute ist Samstag, immer mal wieder tröpfelt es, ich bin gespannt, ob das mit meinem Mittagessen zur Abendbrotzeit klappt, das Frühstück fand für jeden an einem Einzeltisch statt (kommt mir sehr entgegen … danke Corona), mein Geh-, Treppensteigen- und Dehntraining habe ich erfolgreich erledigt und wenn der Regengott es nett mit mir meint, dann werde ich heute Nachmittag mit dem Rad ein bisschen die Gegend erkunden … damit ist wenigstens 1 von 3 erfüllt … oder aber ich schlafe ein bisschen ...

Ich habe mir ja gesagt, wenn ich 3-5x die Woche mit dem Rad unterwegs sein kann, die Sauna geöffnet ist und ich jeden Abend nicht nüchtern ins Bett gehe … dann ist alles gut …

Und nun?? Sauna zu + gestern nüchtern + und draußen regnet es sich gerade ein …. schlechte Bilanz 👎🏻

ABER … ihr glaubt es kaum … es kann NOCH schlimmer werden … findet den Fehler 😲 ...

In dem Sinne, erholt euch 😂 von mir, weil mein WLAN hier so schlecht ist … und bis bald

Eure

Nicoletta

PS: hier ist übrigens schon um 21.30 Uhr die Außentür zu ...😲

© 2020 Nicolettas-Buecher.de

CANVAS MENU

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.