Besucherzähler

Heute 17

Woche 35

Monat 326

Insgesamt 195670

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Autor/in: Peter, R.

Thema: Körperbehinderung, geistige Behinderung, Spachbehinderug (Stottern) in drei Geschichten

Alter: ab 10 Jahren

Kurzinhalt: Eine neue Stadt, eine neue Schule ... keiner weiß Bescheid ... Rolf hasst es, wenn andere ihn anstarren ... wie wird es werden? Als sie klein ist, finden sie alle niedlich und kümmern sich gerne um sie, doch Ruth wird älter und die Spielkameradinnen haben andere Interessen. Jakobs große Stunde ... er übernimmt die Regie bei einem Theaterstück in der Schule. Obwohl er alle Rollen auswendig kann, traut ihm niemand zu auf der Bühne eine Rolle zu übernehmen, denn er stottert. Und doch, er schafft es ihnen zu zeigen, dass es auf der Bühne anders ist.

Jahr: 1979

Anmerkung: Auf keinen Fall sollte man die "pädagogischen" Kästchen vorlesen ... veraltet ... Behinderter als passives Opfer ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen