Besucherzähler

Heute 0

Woche 85

Monat 242

Insgesamt 188035

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Autor/in: Mann, M.

Thema: Wachkoma, Geschwisterperspektive

Alter: ab 15 Jahren

Kurzinhalt: Und plötzlich ist alles anders. Wie ist das, wenn der Vater, die Mutter oder ein Bruder oder eine Schwester plötzlich im Wachkoma liegt? Trauert man genauso, wie wenn derjenige gestorben ist, obwohl er/sie ja noch "irgendwie" lebt? Hätte der im wachkomaliegende gewollt, dass es so ist, wie es ist? Wie schwierig es ist, dennoch ein eigenes Leben zu leben, davon wird hier berichtet.

Jahr: 2017

Anmerkung:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen