slide tagebuch

oder auspacken

… das ist mal wieder die Frage… #Triggerwarnung … weiterlesen kann zu Aggressionen führen



Ich verstehe es einfach nicht. Ich habe doch nur zwei Wünsche

 

Und als organisierte Person, ist eigentlich auch alles klar.

Ich habe frühzeitig mein Interesse an einem Zimmer in Damp bekundet, denn ich weiß genau … nach einem anstrengenden Schuljahr

Ich höre es seeeehr deutlich ...

 

ABER… man macht einen Plan und der Kostenträger lacht … Allerdings ist die Frage: Wer wird am Ende lachen? 

 

Ich mach mal ein Beispiel: Ihr wollt im angesagtesten Restaurant essen gehen. Ihr reserviert einen Tisch (in einem halben Jahr ist erst einer frei). Als ihr dann ankommt, steht dort eine lange Schlange und sie teilt euch mit, dass man mit Glück in 1,5 h einen Platz bekommt.

Geht ihr nach Hause?

Stellt ihr euch an? 

NEIN!!! Ihr geht zum Eingang, nennt euren Namen und schwupps seid ihr drinnen und könnt genießen.

 

In meinem Fall müsste der Kostenträger lediglich zum Hörer greifen und sich telefonisch erkundigen. Aber nein, das machen sie nicht. Sie klicken lediglich auf einen Buchungslink und dann kommt die automatische Antwort: Damp ist voll! JAAAA, aber eines dieser “vollen” Zimmer ist meines…

 

Nun wird es also für den Sommer stets die Fragen sein:

Alleine

oder in Gesellschaft

 

Werden meine Physiomatte und ich einen harten Kampf im Sommer ausfechten?

… oder darf ich hoch motiviert an der Wand hängen, im Stufenbarren hüpfen, usw.???

 

Kann ich aufs Meer blicken?

… oder muss ich mit einem “Wasser”glas vorlieb nehmen???

 

Darf ich mit meinem im Frühjahr gesäuberten (mittlerweile wieder dreckigen) Fahrrad ...

… mal ganz entspannt in Damp, mit nur 15 Höhenmetern, radeln … 

…oder muss ich mich weiter in den Bergen Harburgs quälen (155 Höhenmeter)???

 

Auch die Vorbereitung des Autos muss geklärt sein:

… dreckig lassen (mal näher ranscrollen, dann ist der Grünspan sichtbar), damit es in Damp nicht von den Möwen als Lande- und Ausruhplatz genutzt wird (bin mir sicher, dass es da einen Zusammenhang gibt)?

… oder doch in die Waschanlage??

 

seufz … ich bin doch soooo genügsam … 

mehr will ich nicht.

 

Ich bin gespannt, am 11.07. reise ich an … oder auch nicht?

 

So, Frust von der Seele geschrieben … 

Alles Gute und bis bald

Eure

Nicoletta 

Tagebuch

.. ein Tagebuch für humorvolle Leser

slide tagebuch

 

Damit ihr euch keine Sorgen machen müsst (oder womöglich zum Telefonhörer greift ... *ganz schreckliche Vorstellung* .. [mehr lesen]

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.